Vielen Dank!

Eine E-Mail mit Bestätigungslink ist unterwegs.

Bitte bestätige dein Newsletter-Abo.

Neuigkeiten per Newsletter erhalten.

Neu: »Mittsommerlegende – Zauberhafter Jasmin«

Sabine Reifenstahl Mittsommerlegende – Zauberhafter Jasmin

Eigentlich wollte ich nur »Mittsommerfund« überarbeiten, dabei  entwickelte der Hauptcharakter jedoch ein Eigenleben und ließ nicht locker, bis ich seine Geschichte umgeschrieben und ihr ein zusätzliches Kapitel spendiert hatte.

Wies sich herausstellte, ist Liebe Liebe, Jasmin aber Jasmin.

An meinem neuen männlichen Protagonisten habe ich einen Narren gefressen. 

Buchbeschreibung:

Eine neue Arbeitsstelle verschlägt Jasmin nach Lüttpütt. Die idyllische Kleinstadt an der Elde empfängt ihn unerwartet freundlich, trotz des ungewöhnlichen Vornamens und seiner Vorliebe fürs männliche Geschlecht. Daher beschließt er, den Ort durch einen Blogartikel über eine örtliche Legende, laut der in den Bleichertannen das Böse umgeht, berühmt zu machen.

In der Mittsommernacht sucht er einen Feenkreis auf und beobachtet einen mysteriösen Fremden dabei, wie er ein Portal aus Licht öffnet und um Vergebung fleht. Der Anblick berührt Jasmin. Hin und her gerissen zwischen dem Wunsch, die unglaublichen Geschehnisse aufzuklären und dem Mann zu helfen, begibt er sich auf eine Suche, die nicht nur sein Leben verändern wird.

Der Print kostet 5,34 €, das E-Book 1,99 €.

Und falls sich jemand über den Preis für den Druck wundert: Ihm wohnt Magie inne – verbunden mit der Hoffnung, dass er mir Glück bringt.

(Ein Zahlenspiel, das die Ziffern 1-5 beinhaltet; 5,34 und die Quersumme daraus 12. Den Rest verrate ich nicht, sonst verliert der Zauber seine Macht.)

Das Buch, auf Wunsch mit Widmung oder signiert, gibt es wie gewohnt bei mir.

Für ein E-Book in einem anderen Format oder mit Widmung meldet euch einfach bei mir.

271730991_2144660685691387_6827085229256020517_n.jpg

Queer lesen mit Alpakas am 11. und 12.06.2022

Im Rahmen von Offene Gärten MV veranstaltet der Hof Birkenkamp einen Kunsthandwerkermarkt verbunden mit einem Leseevent.

Eine besondere Veranstaltung, bei der Autoren von nah und fern anreisen, um sich vorzustellen.

Jede Lesung dauert ca. 30 Minuten.

 Neuerscheinungen und Herzensprojekte

Herzenssache: Mein Debüt »Aus Drei wird Liebe«

Aus Drei wird Liebe Sabine Reifenstahl

Klappentext:

Die Ehe von Alexander und Markus kriselt. Gegensätze, die einst den Reiz ausmachten, sorgen für Spannungen, und ein grausamer Verdacht beschleicht Alex: Gibt es einen anderen?
Als er die Wahrheit herausfindet, eskaliert die Situation. Hals über Kopf flieht Alex - direkt in die Arme des berüchtigten
Rächers von Berlin. Durch ihn lernt er echte seelische Abgründe kennen, doch in der Gefangenschaft begegnet ihm auch etwas Unerwartetes, das sein Leben für immer verändern könnte …

Neu und brandheiß: Fantastische Elemente: Feuer

Sabine Reifenstahl Fantastische Elemente: Feuer

Zum zweiten Mal rief der Verlag Geschichtenzisterne zum Wettbewerb auf, diesmal sollten Kurzgeschichten um das Element Feuer eingereicht werden. 

Mit »Der Kuss der Feuerfrau« habe ich mich beworben und bekam eine Zusage. Jetzt ist das Buch erschienen und das Cover ist fantastisch.

Momentan gibt es das Buch nur als E-Book, das Taschenbuch folgt in Kürze.

Wieder wird es mythologisch, und trotz des Elementes Feuer kommt bei mir auch sehr viel Wasser vor. 

Adrian wurde als Säugling an den Strand gespült, niemand weiß etwas über seine Herkunft. Als Kind überlebt er den Brand im Kinderheim nur, weil eine Frau ihn  im Schrank findet und aus dem Fenster wirft. Sie selbst scheint den Flammen nicht entkommen zu sein.
Seitdem verfolgen den jungen Mann Albträume. Die Angst vor Feuer bestimmt sein Leben und die verkohlten Leichen, die aus dem Hafenbecken gezogen werden, machen es nicht besser.

Auf einer seiner Joggingrunden trifft er eine Fremde, die sehnsuchtsvoll aufs Meer blickt. Die Sonne lässt ihr rotes Haar aufflammen und er flieht, kann sie jedoch nicht vergessen. 

Klappentext:

16 weitere Kurzgeschichten der Anthologie Fantastische Elemente versüßen die kühlen Tage des Frühjahrs. Die unterschiedlichen Geschichten sind wahre Prachtexemplare. Jede für sich, entführt den Leser in magische und mystische Welten der Sagen und Legenden. Lassen Sie sich mitreißen und fiebern Sie den Schicksalen mit, die Ihnen begegnen werden.

Preis: E-Book 3,99 € oder kostenlos mit KU.

Und hier auch gleich noch der erste Band der Reihe. »Fantastische Elemente: Wasser«.

Das Taschenbuch ist auch bei mir erhältlich, auf Wunsch signiert und mit Widmung.

Sabine Reifenstahl Fantastische Elemente: Feuer

Eine besondere Anthologie: Die fünfte Welt

Die fünfte Welt Sabine Reifenstahl

Mein Fantasy-Roman hat ein Zuhause beim Legionarion-Verlag gefunden.

Ein Vorgeschmack darauf, meine Geschichte »Erweckung« erscheint in der Anthologie »Die fünfte Welt«.

 

In »Erweckung« wird Enyo, eine griechische Göttin, in eine fremde Welt gesogen, nach Midgard. Um in ihre eigene Welt zurückzukehren, verlangt die Hexe Frida, einen Gesetzlosen zu überwältigen und ihr seinen Kopf zu bringen. 

Enyo und Warg treffen sich zum ersten Mal, und diese Begegnung besiegelt ihrer beide Schicksal. Die impulsive Göttin wird von einem Verfluchten berührt. Ein Zauberbann trifft sie, oder ist es Liebe?

Signiert gibt es das Taschenbuch bei mir, ansonsten überall im Buchhandel. Auf 484 Seiten erwarteten euch besondere Geschichten. 

Die Anthologie des Marburg Award 2021 des
Marburger Vereins für Phantastik 

Monster wider Willen, Sabine Reifenstahl, Marburg Award

Monster wider Willen 

 

Wettbewerbe sind immer etwas Besonderes.

Meine Kurzgeschichte »Wie man Monster bannt: Das Lied der Schwanenmaid« wurde für den Sonderband des Marburg Award 2021 ausgewählt. 

Das Cover passt wie die Faust aufs Auge zu meiner Geschichte! Darüber freue ich mich natürlich besonders.

Das Buch gibt es nicht im Handel, sondern nur beim Veranstalter. So ist dies eine exklusive Edition.

Signierte Exemplare bekommt ihr bei mir.

Charity-Projekte und Spendenbücher mit Geschichten von mir

Heißkalte Herzen, Sabine Reifenstahl, Homoschmuddelnudeln
51PG4EcqAmS.jpg

Regelmäßig werden von den Homoschmuddelnudeln Anthologien herausgebracht, bei denen alle beteiligten auf ihr Honorar verzichten.

In zwei der Bücher sind Geschichten von mir enthalten.

Inzwischen konnten schon über 45.000 € an die Schwestern der Perpetuellen Indulgenz überwiesen werden.
 

Alle Bücher findet ihr unter anderem hier:

Wir schreiben für euch – ein besonderes Hilfsprojekt

Aus einer spontanen Idee wuchs ein wunderbares Projekt mit vielen Beteiligten, die ihre Fähigkeiten, sei es nun als Verlag, Herausgeberin, Schreibende, Sprechende, Lektorierende und Korrigierende unentgeltlich zur Verfügung stellten.

Daher können die gesamten Erträge aus fünf Anthologien, die es als Prints, E-Books und als Hörbücher gibt, an die »Aktion Deutschland hilft« gespendet werden.

Wir schreiben für euch: Liebe Sabine Reifenstahl
Wir schreiben für euch: Fantasy Sabine Reifenstahl
Wir schreiben für euch: Kinder Sabine Reifenstahl

Lesen und Helfen: Alle Einnahmen werden gespendet

Sabine Reifenstahl Zauber der Nordlys

Die Bilder vom Hochwasser im Juli 2021, dass so viele Leben und Existenzen kostete, haben mich tief betroffen gemacht. Immer noch bin ich fassungslos, dass so etwas in Deutschland passieren kann. Spontan entschloss ich mich, ein E-Book zu veröffentlichen und die Einnahmen zu spenden.

Das E-Book ist ein Spendenprojekt zugunsten der DLRG als Dankeschön für die schnelle und selbstlose Hilfe beim Hochwasser im Juli 2021.

Getreu dem Motto: Es passiert nichts Gutes, außer man tut es, habe ich dieses E-Book erstellt und hoffe, damit ein bisschen Geld zusammenzubekommen. Meine gesamten E-Book-Einnahmen aus dem dritten Quartal 2021 habe ich aufgerundet und an die DLRG überwiesen. 

Das E-Book gibt es exklusiv bei Amazon, da hier die meisten Verkäufe erfolgten und sich die Marge durch die Exklusivität erhöht. Das Buch kann dann kostenlos bei Kindle Unlimited gelesen werden. 

Die Gewinne aus dem Verkauf und KU gehen weiterhin an die DLRG.

Chris fährt ein letztes Mal nach Jukkasjärvi, schwelgt in Erinnerungen und erlebt ein Wunder.
In einer einsamen Hütte am See sucht Andrej Zuflucht. Ihm wird ein besonderes Geschenk zuteil, das sein Leben verändert.

Mit den beiden Geschichten entführe ich euch in die Welt der nordischen Mythologie.

 

»Zauber der Nordlys« beinhaltet die überarbeiteten Kurzgeschichten »Unter dem Zauber des Nordlichts« und »Raunachtglanz«. Die ursprünglichen Texte sind in meiner Anthologie »MANNigfaltig« enthalten.

Rezensionen sind der Lohn des Autors!

Ehrliche Meinungen sind die beste Werbung und daher unbezahlbar.
Wenn euch gefällt, was ich schreibe, zeigt dies doch bitte und nehmt euch die Zeit für eine Bewertung.
Rezensionsexemplare können bei mir angefordert werden.​
Und natürlich freue ich mich über jede Zuschrift.