Spendenprojekt – Jeder kann helfen


Die Bilder vom Hochwasser haben mich tief betroffen gemacht. So viele verlorene Leben, Verluste und Schicksalsschläge. Ich möchte helfen!

Aus persönlichen Gründen – wie das Leben so spielt – ist es mir nicht möglich, große Spenden leisten. Was ich geben kann, ist Zeit – obwohl diese auch knapp ist – und meine Geschichten.

Bis zum 30.09.2021 sammle ich die Erlöse meiner E-Books, um sie zu spenden. Da im August ein paar Aktionen anstehen, werde ich die Summe aufrunden.

Ich hoffe, auch kleine Summen helfen. Warum die DLRG? Da ich niemanden kenne, der betroffen ist, möchte ich eine Organisation unterstützen, von der ich überzeugt bin.

Spende ich wirklich? Ja, eine Frau, ein Wort. Ich hab schon öfter Geschichten in dem Vertrauen gespendet, dass die Erlöse dem guten Zweck zukommen. Mir läge es fern, es bei einem eigenen Projekt anders zu halten.

Den Spendenbeleg werde ich teilen. Wer mich persönlich anschreibt, bekommt auch die Abrechnungen dazu. Ich bitte um Verständnis, dass ich so etwas nicht öffentlich mache.

Wer also Lesestoff sucht und dabei Gutes tun will – die Erlöse kommen zu 100 % an.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen